Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wetter für Saulgrub Mäßiger Schnee
Heute -2°
  • Anfahrt
  • Kontakt
Logo Aura Hotel

Schließzeit von 29. November bis 17. Dezember 2021

 

Wir schließen vorübergehend unseren Hotelbetrieb vom 29. November bis einschließlich 17. Dezember 2021

Während dieses Zeitraums erreichen Sie uns telefonisch montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer: 08845 / 99-0.

Außerhalb dieser vorübergehenden Geschäftszeiten können Sie unseren Anrufbeantworter nutzen und wir rufen Sie gerne zurück. Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail an die info@aura-hotel.de schicken.

Gerne nehmen wir Ihre Reservierungswünsche für das kommende Jahr entgegen und stehen Ihnen auch für andere Auskünfte zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen bei uns im AURA-HOTEL Saulgrub.

 

 

Liebe Gäste und Freunde des AURA-HOTEL Saulgrub,

Corona ist mit voller Wucht zurück und das wirkt sich leider auch auf unseren Hotelbetrieb aus.

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen bewegt sich aktuell bei der 7-Tage-Inzidenz um 550 und ist daher momentan nicht von einem behördlich angeordneten Lockdown betroffen (ab 1000), trotzdem wird das Leben in vielen Bereichen, wie Veranstaltungen (Weihnachtsmärkte, Konzerte, Theater), Gastronomie und Freizeitvergnügen aus Vorsichtsmaßnahmen und auch aus wirtschaftlichen Gründen drastisch heruntergefahren.

Selbstverständlich wirkt sich das auch auf die Urlaubsgäste aus und so ist es verständlich, dass viele ihre geplanten Reisen absagen und verschieben. Davon sind auch wir momentan stark betroffen und eine regelrechte Stornierungswelle hat uns überrollt. Vielen Gästen ist aufgrund der hohen Corona-Virus-Neuinfektionen nicht wohl bei dem Gedanken, gerade jetzt eine Reise anzutreten. Dafür haben wir durchaus Verständnis, jedoch ist es für uns sehr schwierig einen geregelten Hotelbetrieb aufrecht zu erhalten.

Deshalb haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, unser Haus vorübergehend zu schließen.

Noch im September waren wir überzeugt, das Instrument Kurzarbeit nicht mehr zu benötigen. Doch nun müssen wir erneut darauf zurückgreifen und sind sehr froh, dass wir in Deutschland diese Möglichkeit nutzen können und unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen so abgesichert sind.

Während der Schließphase werden ein paar von uns natürlich weiterarbeiten, sich um das Hotel kümmern, für Sie Ansprechpartner sein und die Zeit nutzen. Wir gehen heute davon aus, dass wir mit unseren Gästen hier ein schönes Weihnachtsfest und den Jahreswechsel verbringen. Eine Dame sagte neulich: „In diesen Zeiten kenne ich keinen so sicheren Ort wie das AURA-HOTEL.“ Was uns als Kompliment freut, bestätigt auch, dass wir hier seit Beginn dieser Pandemie einen hohen Anspruch an die Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter setzten und weiterhin umsetzen.

Was uns heute so traurig stimmt, muss irgendwann überstanden sein. Denn daran wollen wir uns nicht gewöhnen und wir wollen nun wirklich nicht jedes Jahr in den Zwangsurlaub gehen.

Wir bleiben positiv und arbeiten schon heute an schönen Momenten und Events für das kommende Jahr.

Unser neues Jahresprogramm ist wieder schön geworden, bietet eine große Auswahl an Gründen für die Vorfreude auf die nächste Reise zu uns. Es wird bald bei Ihnen eintreffen und beim Durchblättern werden Sie in Gedanken schon nach Saulgrub unterwegs sein.