Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wetter für Saulgrub Klarer Himmel
Heute -3°
  • Anfahrt
  • Kontakt
Zweigeteiltes Bild: See mit Holzhütte, 2 Fahrradfahrer oberhalb des Kloster Ettal

Radiomitschnitt „Selbstverteidigungskurs“ im AURA-HOTEL

Anfang November fand in unserem Haus ein Selbstverteidigungskurs unter der Leitung von Carsten Prüßner statt.

Große Nachfrage für Kursangebot

Das Gefühl der Sicherheit, sich im Ernstfall wehren zu können, steigert das Selbstbewusstsein, die Körperbeherrschung und die Lebensqualität.
Täter suchen oft nach vermeintlich schwachen Opfern. Diese sehen sie meist in Frauen und Menschen mit Behinderungen. Dieses Angebot sprach alle an, die solchen Übergriffen nicht wehrlos ausgeliefert sein wollen.

Auch „Nein sagen“ will gelernt sein

Der Kurs beinhaltete leicht erlernbare Techniken zur Befreiung von ungewolltem Festhalten, Umklammern und ähnlichen Techniken.
Ebenso wie man seine Stimme und den Körper effektiv einsetzt. Allein sich nicht alles gefallen zu lassen und deutlich „Nein“ zu sagen schreckt schon ab. Es wurden auch Verteidigungstechniken erlernt, bei denen der Gehstock und Blindenlangstock eingesetzt wird.

Radiomitschnitt für B5

Eine Reporterin des Bayerischen Rundfunks begleitete den Kurs und schildert im folgenden Mitschnitt ihre Eindrücke:

Selbstverteidigungskurs November 2018

 

Neuer Workshop im März

An dieser Stelle möchten wir Ihnen unseren neuen Selbstverteidigungs-Wochenendkurs vom 1.3. bis 3.3.2019 unter der Leitung von Thomas Neser empfehlen. Der Workshop ist für Jeden geeignet und bedarf keinerlei Vorkenntnisse!

Hier werden aktive Selbstverteidigung und Meditation mit einander verbunden.

Es gelten die aktuellen Hotelpreise 2019 zuzüglich 195,00 Euro Kursgebühr.

Noch gibt es einige freie Plätze! Zum ausführlichen Angebot geht es hier.